Musik Interview Lauv: "Ich kann nicht erwarten, dass die Welt meine Persönlichkeit versteht."

Mit seinen Songs wie "I like me better" und "I'm so tired" ist Lauv durchgestartet. Aber wer steckt hinter den Liebesliedern? Walerija bringt die gelbe Lyrics-Box mit und findet es heraus.

Aus den Worten, die er in den Songs verwendet, werden Fragen: Was macht Lauv wenn er "traurig" ist? Was "liebt" er an sich selbst? Wovon hat er "genug"? Und Moment - ist dieses uralte Bild etwa aus seinem alten Myspace-Profil?

Lauvs verstecktes zweites Instagram Profil

Alle, die etwas genauer suchen, finden ihn - den versteckten, zweiten Instagram-Account von Lauv. Hier postet er lauter abgefahrene Bilder und Videos, in denen er einfach "er selbst ist". Im Interview erklärt er den Grund für seinen versteckten Kanal: Für die Leute, die ihn nur durch die Musik kennen, ist sein Humor zu speziell. Deswegen ist es ein Ort, für die Leute, die kein Problem mit seiner Albernheit haben.

Im Interview erfährst du außerdem, warum es Lauv schwer gefallen ist, eine Sache zu nennen, die er an sich selbst liebt. Klick dich oben in das Interview rein.